Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
07.12.2019, 17:37

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Antichrist
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Toter Winkel
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 692
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #1 vom 25.12.2018, 10:08  Titel: Antichrist  

Zentrieren
ANTICHRIST
© Brigitte

Räuber Rudolf Gatterziegel,
warum bist du so ein Riegel,
fett wie eine Sau von Zucht,
und als Räuber nicht gebucht?

Schon als Schüler warst du Flegel,
klautest meines Opas Schlögel,
alles Werkzeug wird gesucht,
was du stiehlst, du bist verflucht.

Oh, wie schön wird es noch werden,
wird die Alte heuer sterben,
hörte ich dein‘ Vater sagen,
und mit Gift soll ich‘s ertragen.

Freilich bist du reich betucht,
bist ja reichlich auch verrucht,
stiehlst ja bei der Nachbarin,
außer Rauben nichts im Sinn.

Sieht dich keiner in der Schlucht,
bist sehr üble Gottesfrucht,
eiskalt sind dir die Gefühle,
langsam mahlt die Gottesmühle.

Eine Sucht ist Dir das Rauben,
lockerst überall die Schrauben,
abgeprallt bist du bei Frauen,
wie kann eine Frau dir trauen?

Oh, dein Vater stalked mich häufig
blitzt mit Kamera geläufig
heimlich mich aus Hinterhalte,
aus dem unwegsamen Walde.

Schweigsam, wie ein Gatterriegel,
würfelförmig, Pflasterziegel,
lichtscheu und sehr kriminell
das ist Antichrist von Höll.

In den Augen brennt ein Feuer,
dich als Nachbar, das wird teuer,
kostet Geld und Gut und Leben,
bringt kein Glück, nur Hölle eben.

*

Foto: © Brigitte "Mutmaßliche Räuber bei der Vorbereitung der Tat"

Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 712
BeitragBeitrag #2 vom 26.12.2018, 20:58  Titel:   

Zentrieren
Sag mal Brigitte,
jetzt mal ehrlich.
Deine Gedichte erzeugen schon ein ziemliche
Suggestion von Wirklichkeit.
Und jetzt auch noch Fotos.
Wie schon ein anderer Schreiberling hier meinte,
wäre es beruhigend zu wissen,
was davon Tatsache ist,
und ob Du nicht vor unseren lyrischen Augen,
demnächst hinwegermordet wirst.
Bei aller lyrischer Freiheit,
eine Private Abklärung
wäre schon angebracht,
wenn Du erlaubst.

_________________
unpersönlicher Geist - ganz persönlichen Dank.
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 692
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #3 vom 27.12.2018, 04:09  Titel:   

Zentrieren
Hallo!

Die Sache ist ernst. Die Polizei ist informiert.
Ob sie es ernst nimmt, bin ich im Zweifel.
Daher habe ich mir gedacht, ich geh damit ins Internet.
Räubernigs leugnen konsequent die Taten und unterstellen
mir Einbildung und dass ich einen Psychiater bräuchte.
Ich hoffe, dass sie diesmal aus der Nummer nicht mehr
narrenfrei herauskommen, so wie seit 50 Jahren immer.

Mit freundlichen Grüßen
Brigitte

Bilder der mir gestohlenen 50 cm großen Porzellanpuppen,
ob weitere Puppen betroffen sind, muss ich erst prüfen,
da alles im Chaos liegt, mein ganzes Haus umgeräumt und zugemüllt wurde, nach Ausplünderung
und ich noch nicht durch bin.
Die Puppen wurden in ihren bzw. samt Originalkartons geraubt.

Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 712
BeitragBeitrag #4 vom 27.12.2018, 19:32  Titel: ...  

Zentrieren
...
Grübeln

Äh? Alles wegen den paar Puppen?

Vielleicht hat das Schicksal sie Dir geraubt,
weil zu viel Wichtigkeit auf sie projeziert hattest.
Fixierend so etwas...

_________________
unpersönlicher Geist - ganz persönlichen Dank.
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Toter Winkel Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos