Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
07.03.2021, 00:31

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Funkstille
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Neues Thema eröffnen    Dieses Thema wurde geschlossen.
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #16 vom 17.01.2021, 15:02  Titel:   

Zentrieren
Brigitte meint dazu:
Sternwunde meint dazu:

Auf dem Friedhof

Es knarrt die eiserne Friedhofstür
Auglos und zielgelöst liegt das Grab.
Steintrocken so klopft es
Wo zeitlos mit dem Tode geht die Tödin
Angstbeäugt schaut sie in die Tiefen
Der Leber ihrer Todgeweihten.
Sie ist es, die bitter
Die Menschen wickelt
In Träume ihrer schwärzesten Nacht.
Die Krähe erwacht
Die Nebelkrähen lärmen In langgezogenem Kraar:
Wo Leben verlischt Im Dunkel.
Die Krähe* schnarrt
Heimsucherisch.
Sie schnarrt ihr Flüsterlied:
Ein Feind nach dem anderen Sei aufgepickt, auglos.

* Die Krähe aus meinem Gedicht ist sowohl grau wie die Nebelkrähe als auch schwarzgefiedert, und isst Menschenfleisch


*

Auf dem Friedhof

Was quietscht das Schmiedeeisentor,
das sich auf Drücken öffnet?
Die tote Seele schwebt hindurch
und legt sich ins offene Grab.

Die Nebelkrähe fliegt herbei.
mit einem lauten Kraar,
es folgt ihr eine dunkle Schar;
sie schweigt in stiller Trauer,

bis dass die Sonne untergeht,
dann fliegt sie in die Ferne,
am Himmel zieht in schwarzer Nacht
die Seele zu den Liebsten,

die ihr vorausgegangen sind.
Doch, ob sie diese findet,
und wo, das weiß kein Lebewesen,
so bitter ist die Zukunft.


*

Das habe ich aus dem Text gemacht,
um aus ihm ein Gedicht zu machen,
mit lieben Grüßen
Brigitte




Liebe Brigitte, ich freue mich, dass ich Dich dazu bringen können Dein eigenes kleines Gedicht zum Thema Friedhof zu schreiben.Was ich hier im Forum dunkle Gedichte sonst so für Gedichte gelesen habe ist einfach nur schlecht, und deshalb ist mir die Lust vergangen zu den Gedichten die ich hier gelesen habe etwas zu sagen. Auch habe ich sicher nicht vor auf vorangehende Beiträüge zumeinen Gedichten zu reagieren die nicht im greringstem dem Standard der allgemein anerkannten Internetetikette entsprechen. Ich bin wie ich schon mnehrmals sagte weg aus dem Gedichteforum. Dunkle Grüße Sternwunde
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #17 vom 17.01.2021, 15:27  Titel:   

Zentrieren
Brigitte meint dazu:
Sternwunde meint dazu:

Auf dem Friedhof

Es knarrt die eiserne Friedhofstür
Auglos und zielgelöst liegt das Grab.
Steintrocken so klopft es
Wo zeitlos mit dem Tode geht die Tödin
Angstbeäugt schaut sie in die Tiefen
Der Leber ihrer Todgeweihten.
Sie ist es, die bitter
Die Menschen wickelt
In Träume ihrer schwärzesten Nacht.
Die Krähe erwacht
Die Nebelkrähen lärmen In langgezogenem Kraar:
Wo Leben verlischt Im Dunkel.
Die Krähe* schnarrt
Heimsucherisch.
Sie schnarrt ihr Flüsterlied:
Ein Feind nach dem anderen Sei aufgepickt, auglos.

* Die Krähe aus meinem Gedicht ist sowohl grau wie die Nebelkrähe als auch schwarzgefiedert, und isst Menschenfleisch


*

Auf dem Friedhof

Was quietscht das Schmiedeeisentor,
das sich auf Drücken öffnet?
Die tote Seele schwebt hindurch
und legt sich ins offene Grab.

Die Nebelkrähe fliegt herbei.
mit einem lauten Kraar,
es folgt ihr eine dunkle Schar;
sie schweigt in stiller Trauer,

bis dass die Sonne untergeht,
dann fliegt sie in die Ferne,
am Himmel zieht in schwarzer Nacht
die Seele zu den Liebsten,

die ihr vorausgegangen sind.
Doch, ob sie diese findet,
und wo, das weiß kein Lebewesen,
so bitter ist die Zukunft.


*

Das habe ich aus dem Text gemacht,
um aus ihm ein Gedicht zu machen,
mit lieben Grüßen
Brigitte



Liebe Brigitte,wie ein Romantikerin zu klingen mag ich persönlich nicht, aber ich freue mich Dich zu Deinem eigenem kleinen Gedicht über der Friedhof inspiriert zu habe.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 387
BeitragBeitrag #18 vom 17.01.2021, 16:03  Titel:   

Zentrieren
.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde[/quote]


Sprach das kleine verletzte Egochen..

..anerkannte Internetetikette?! Da bin ich ja richtig froh nicht der Etikette zu entsprechen..

zu witzig, mir fällt nix mehr ein, holy Shit.

es ist als wäre DR. K zurück.. Backflash :please:
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #19 vom 17.01.2021, 16:48  Titel:   

Zentrieren
Ralfelinchen meint dazu:
ja liebe wernstunde -

das hat der wunderbare necrophistor gut gesagt. ich empfehle dieses forum:

* Einloggen, um Links zu sehen




Was bezweckst du eigentlich, Ralfchen, außer uns vor den Kopf zu stoßen?
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 596
BeitragBeitrag #20 vom 17.01.2021, 18:10  Titel:   

Zentrieren
Ich mag die Neologismen von wernstunde... Wie etwa das Wort steintrocken... Frage mich welches das Antonym dazu wäre...steinwässrig...steinnaß...hm... Auch angstbeäugt finde ich gut... Nur ist das leider ein sinnloser verdreher, den Angstbeäugt kann man nicht schauen man wird von einer anderen Person oder einem Tier Angstbeäugt
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #21 vom 17.01.2021, 22:03  Titel:   

Zentrieren
Ralfelinchen meint dazu:
Ich mag die Neologismen von wernstunde... Wie etwa das Wort steintrocken... Frage mich welches das Antonym dazu wäre...steinwässrig...steinnaß...hm... Auch angstbeäugt finde ich gut... Nur ist das leider ein sinnloser verdreher, den Angstbeäugt kann man nicht schauen man wird von einer anderen Person oder einem Tier Angstbeäugt

.Ich antwortete ein letztes mal, obwohl ich eigentlich nicht mehr hier mitmache .Ich werde mein Gedicht nicht wirklich umschreiben oder weiter verteidigen, denn es bedeutet mir selbst 0 Ich finde es selbst nicht gut. Wenn es hier keiner mag verstehe ich das. Die Metapher erkläre ich nicht Wenn sie sich Dir nicht erschliesst ist es auch Okay
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #22 vom 17.01.2021, 22:27  Titel:   

Zentrieren
Ralfelinchen meint dazu:
Liebe wernstunde

Entworteter Misthaufen ist eine Bewertung deines Textes. Was unser Literatur-Freund damit eigentlich zeigen wollte ist nur die hohe Wertschätzung deiner arbeit. Diese ist ein außergewöhnliches Machwerk brillianter dekreation. Ich bin nach ausufernder Bewunderung sofort zum Medikamentenschrank gelaufen und habe mir ein ASS 500 mg verabreicht. Jetzt geht es mir besser.


Viele liebe Grüße!
ralfelinchen



Oh jeh, Ralfchen, sag mal bitte, wieviel Talerchen hatte Dir die Zahnfee denn dafür angeboten?_
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #23 vom 18.01.2021, 00:08  Titel:   

Zentrieren
@ darknessfalls
Stimmt es was Ralfchen sagte, das Du nicht mit "Entworteter Misthaufen" unterschrieben hast, sondern meine Lyrik als solchen bezeichnetest? Das finde ich gelinde gesagt eine arglistige Bosheit genauso was ihr beide mit mein Forumsnamen macht. Normalerweise macht man in solchen Forum mit, um unseren Stil gemeinsam zu verbessern. Ich habe Deine Texte gelesen und Du hast wirklich viel Verbesserungspotenzial und solltest in meinem Faden deshalb schon gar nicht eine solche Lippe riskieren Nebenbeigesagt hatte ich mich bereits deutlich verabschiedet und deshalb ist es einfach unsensibel von Dir mir weiterhin auf die Füße zu kotzen.
Mit dunklen Grüße
Sterwunde
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #24 vom 18.01.2021, 00:19  Titel:   

Zentrieren
darknessfalls meint dazu:
.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde



Sprach das kleine verletzte Egochen..

..anerkannte Internetetikette?! Da bin ich ja richtig froh nicht der Etikette zu entsprechen..

zu witzig, mir fällt nix mehr ein, holy Shit.

es ist als wäre DR. K zurück.. Backflash Büdde büdde![/quote]
@ Hallo Darknase

Mir ist es eigentlich recht egal, was die Leute von mir und meinen Gedichten denken, aber ich reagiere empfindlich darauf, wenn aus Unwissenheit oder völliger Ignoranz heraus Müll erzählt wird.Dein Absolutheitsanspruch mit dem Du hier Lob ub Tadel verteilst und das Du glaubst dass Deien Texte in jederlei Hinsicht keine Kritik zu scheuen brauchen, und als Krönung noch meine als "Entworteter Misthaufen " bezeichnest, finde ich gelinde gesagt arglistige Bosheit.
Entschuldige, dass ich dir mit Deinen Texten helfen wollte. Wird nicht wieder vorkommen.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #25 vom 18.01.2021, 00:23  Titel:   

Zentrieren
darknessfalls meint dazu:
.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde



Sprach das kleine verletzte Egochen..

..anerkannte Internetetikette?! Da bin ich ja richtig froh nicht der Etikette zu entsprechen..

zu witzig, mir fällt nix mehr ein, holy Shit.

es ist als wäre DR. K zurück.. Backflash Büdde büdde![/quote]
Dir wurde hier schon von mehreren Nutzern aufgezeigt, wo es hakt.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #26 vom 18.01.2021, 00:25  Titel:   

Zentrieren
darknessfalls meint dazu:
.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde



Sprach das kleine verletzte Egochen..

..anerkannte Internetetikette?! Da bin ich ja richtig froh nicht der Etikette zu entsprechen..

zu witzig, mir fällt nix mehr ein, holy Shit.

es ist als wäre DR. K zurück.. Backflash Büdde büdde![/quote]
Gut das Du es zugibst.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #27 vom 18.01.2021, 00:26  Titel:   

Zentrieren
darknessfalls meint dazu:
.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde



Sprach das kleine verletzte Egochen..

..anerkannte Internetetikette?! Da bin ich ja richtig froh nicht der Etikette zu entsprechen..

zu witzig, mir fällt nix mehr ein, holy Shit.

es ist als wäre DR. K zurück.. Backflash Büdde büdde![/quote]

Hallo Darknesfalls
Dir wurde hier schon von mehreren Nutzern aufgezeigt, wo es bei Dir bei Deinen Texten hakt. Dass du Dich selber nun repetitiv ach so toll findest und Dich preist nicht der Etikette zu entsprechen und darin auch noch einen Persilschein siehst spricht auch nicht gerade für Dich und dieses Forum.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #28 vom 18.01.2021, 04:00  Titel:   

Zentrieren
darknessfalls meint dazu:
.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde



Sprach das kleine verletzte Egochen..

..anerkannte Internetetikette?! Da bin ich ja richtig froh nicht der Etikette zu entsprechen..

zu witzig, mir fällt nix mehr ein, holy Shit.

es ist als wäre DR. K zurück.. Backflash Büdde büdde![/quote]

Hallo Dark Falle Ne Wernstunde gibts hier nicht Du Darfsalle

Wurde Dir etwa nicht in anderen Foren von mehreren Nutzern aufgezeigt, wo es bei Dir bei Deinen Texten hakt? Dass du Dich selber nun repetitiv ach so toll findest und Dich preist nicht der Etikette zu entsprechen und darin auch noch einen Persilschein siehst spricht nicht für Dich oder dieses Forum.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #29 vom 18.01.2021, 11:22  Titel:   

Zentrieren
Sternwunde meint dazu:
darknessfalls meint dazu:
.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde



Sprach das kleine verletzte Egochen..

..anerkannte Internetetikette?! Da bin ich ja richtig froh nicht der Etikette zu entsprechen..

zu witzig, mir fällt nix mehr ein, holy Shit.

es ist als wäre DR. K zurück.. Backflash Büdde büdde!


Hallo Darknesfalls
Wurde Dir hier denn nicht von mehreren Nutzern aufgezeigt, wo es bei Dir bei Deinen Texten hakt . Das Du Dich selber nun repetitiv ach so toll findest und Dich preist nicht der Etikette zu entsprechen und darin auch noch einen Persilschein siehst spricht, weder für Dich noch dieses Forum.[/quote]
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Sternwunde

Anmeldedatum: 28.11.2020
Beiträge: 32
BeitragBeitrag #30 vom 18.01.2021, 14:23  Titel:   

Zentrieren
Sternwunde meint dazu:
darknessfalls meint dazu:
.Die Gedichte der Anderen hier im Gedichteforum sind einfach zu schlecht und mir ist deshalb die Lust vergangen dazu etwas zu schreiben. Auch ist auffällig, dass kaum ein Beitrag auf ein Gedicht der Mitglieder hier der allgemein anerkannten Internetetikette entspricht, und deshalb werde ich auch nicht länger auf solche Beiträge antworten.
Dunkle Grüße
Stewrwunde



Sprach das kleine verletzte Egochen..

..anerkannte Internetetikette?! Da bin ich ja richtig froh nicht der Etikette zu entsprechen..

zu witzig, mir fällt nix mehr ein, holy Shit.

es ist als wäre DR. K zurück.. Backflash Büdde büdde!


Hallo Darknesfalls
Wurde Dir hier nicht schon von mehreren Nutzern aufgezeigt, wo es bei Dir bei Deinen Texten hakt. Dass du Dich selber nun repetitiv ach so toll findest und Dich preist nicht der Etikette zu entsprechen und darin auch noch einen Persilschein siehst spricht auch nicht gerade für Dich und dieses Forum.[/quote]
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte Seite 2 von 3
Neues Thema eröffnen    Dieses Thema wurde geschlossen.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos