Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
04.10.2022, 18:20

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Der Lilliputor
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 781
BeitragBeitrag #1 vom 23.09.2022, 01:42  Titel: Der Lilliputor  

Zentrieren
Der Lilliputor

Ich streun durch feuchtes Gassenwerk,
lausch ob ich leises Atmen merk.
Tret‘ ein manch Tür zu finstren Räumen,
was niemand wagt in ärgsten Träumen.

Scheuch Ratten mit Gelächters Schall.
Und unter schwarzem Overall,
verborgen Ketten, Dolch und Flammenlicht,
ein Hut verkrempt mein Mord-Gesicht,
verheimlicht meinen Feuer-Blick,
den höhnisch freut das Missgeschick.

Im Maul ragt Zahnzeug scharf entblößt,
das euch vom Dasein gern erlöst.
Doch muss ich listvoll euch erspüren,
lausch nach Geplapper hinter Türen,
Wie Aas riech ich euch, gleich Hyänen,
und bring voll Lust ein Meer aus Tränen.

Und wenn ihr von mir auserkoren,
schnapp ich euch all - auch ungeboren.
In der Custodia's dichten Zwinger,
verfracht ich euch, ihr kleinen Dinger.
Dort beiß ich sanft euch in den Tod,
trink euer Blut - mein nächtlich Brot.

S' ist dem Tormentor einerlei:
Die Stadt zum Fasching zwergenfrei.




* Einloggen, um Links zu sehen
Videodramatisierung von ralfchen
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 1083
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #2 vom 23.09.2022, 08:00  Titel:   

Zentrieren
Guten Morgen Ralfchen,

ich habe es mir angeschaut und angehört. Ich finde die Qualität von Ton und Bild schon sehr gut. Ich bin mit Firefox reingegangen. Mit dem Internet Explorer geht es nicht zum Hineingehen, da schreibt es "bitte aktualisiere deinen Browser".

Und jetzt zu Deinem Werk:
Es wäre interessant, wenn sich das Gesicht ein bisschen verändern würde, während der Aufsage des Gedichtes. Zum Beispiel könnten die Augen die Position verändern. Einmal ein Auge im Kinn oder in der Stirn erscheinen, oder beide Augen zugleich auf verschiedenen Positionen. Also den Platz der Augen verlassen und woanders hin platzieren, falls das geht, meine ich. Oder die Nase verrutschen. Lass die Bestandteile des Gesichtes überraschend tanzen, vorläufig zucken sie nur. Moving eyes, moving nose etc. Lass Dir was einfallen, Du Genie der Kunst und Poesie!

Liebe Grüße
und einen schönen Herbst wünscht Dir Brigitte.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 781
BeitragBeitrag #3 vom 23.09.2022, 15:57  Titel:   

Zentrieren
Servus Brigitte –

Danke für deine Kritik. Ich stimme mit dir über ein dass man das ganze lebendiger machen müsste nur geht es mit der vorhandenen Software im iPhone nicht. Nummer eins muss ich das Gesicht als Kunstwerk schaffen, das ist eine Überarbeitung von einem Selbstportrait dass ich in einer Collage Verändert habe. Die Produktion läuft derartig dass ich mir in YouTube mystische Musik suche diese Musik auf eine bestimmte Lautstärke drehe und parallel dazu in die Software mit meinem Portrait spreche. Würde ich es ändern also die Augen verschieben wie du vorschlägst ins Kinn dann würde es nicht als Gesicht erkannt werden und das ganze wäre ziemlich schwierig zu produzieren.

Liebe Grüße
ralfchen
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 1083
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #4 vom 23.09.2022, 20:47  Titel:   

Zentrieren
Hallo Ralf,
aha, danke für die Antwort. Ist trotzdem sehr gut gelungen.
Ich meinte, nicht dauernd verschieben, sondern nur ein paar Sekunden, so einen Flash, nur so zum Schock, zur Überraschung. Es ist mir klar, dass das von der Software abhängig ist und Du ein Künstler und kein PC-Spezialist bist. Aber Du kannst eh sehr viel. Also dann viel Spaß weiterhin beim Produzieren.

Gute Nacht,
Brigitte
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 781
BeitragBeitrag #5 vom 24.09.2022, 00:18  Titel:   

Zentrieren
Danke liebes Mädchen –

und gute Nacht

Dein ralfchen
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 994
BeitragBeitrag #6 vom 25.09.2022, 00:59  Titel: Liliputor-Exekutor  

Zentrieren
Liliputor-Exekutor

Ich stampf mit dicken Stummelbeinen
durch Wald und Wiesen, Garten meinen
mit Zipfelmütz und Lilien-Kranz
mein Bart bauscht backig bis zum Wams.

Beim Stapfen summ ich vor mich hin,
bin Regen, Wind und Sonn-gegerbt.
Und nächtens mit Laterne gerne,
vom unterirdischen Gewerb geerbt.

Trotz aller Kürze und Gestauche
gar kräftig in die Würze tauche
und meiner Armbrust* unter Zug
entgeht so mancher Bolzenflug.

Ob Untertagebau, ob Gartenbau,
ob Film- oder Theaterschau,
Zwerge sind begehrtes Personal,
nur einmal jährlich ist das alles egal.

Denn traditionell gehen wir auf die Pirsch,
wenn alle zu Kostümen greifen
und unter all den maskierten Pfeifen
wird bei Fasching erlegt, der Hirsch.

Liliputoren nehmt euch in Acht!
Es ist bald eure letzte Fasnacht.

*Dies unsre Körperteil wird der Kompaktheit wegen
als eines betrachtet.
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 781
BeitragBeitrag #7 vom 25.09.2022, 10:16  Titel:   

Zentrieren
hhhhhhhhh geil Nestor
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos