Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
20.10.2020, 19:54

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Die Tuer vor meiner Schnauze (Expressiv)
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 484
BeitragBeitrag #1 vom 20.07.2020, 14:35  Titel: Die Tuer vor meiner Schnauze (Expressiv)  

Zentrieren


Die Tür vor meiner Schnauze
(Expressiv)

Ja es kam gerad heut morgen
und die Zeit fast aktuell.
Nichts läßt sich von Nichts erborgen,
Nichts vermisst man rasend schnell.

Ruhig stumpf der Status quo,
ohne Leidensweg vor mir.
Gefangen bin ich so und so,
arm im Käfig - Sklaventier.

Keine Änderung zu sehen,
Hoffnung nenn ich Wolken ziehen.
Die Distanz kann nicht vergehen,
möcht dem Schicksal gern entfliehen…

…schmerzlos baumelt links der Arm,
doch ich sinke nicht ins Tief.
Wenn ich mich nicht mir erbarm
und im Trostlosen verlief.

Somit bleib ich hinter Gitter,
Augen leider leicht entzunden,
daher seh ich nicht wie bitter
s'ist, als Mensch am Pfahl gebunden.

Nichts geht weiter alles steht
und kein frisches Leben blinkt,
weil der Mensch in sich vergeht
und zuletzt als Asche sinkt.
* Einloggen, um Links zu sehen

Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos