Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
04.10.2022, 19:53

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Du hasst mich
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte
PastParticiple

Anmeldedatum: 14.03.2022
Beiträge: 19
BeitragBeitrag #1 vom 14.03.2022, 21:28  Titel: Du hasst mich  

Zentrieren
Tat ich nie, werd ich nie
Dein Herz ist verschlossen
Genau dieses zwingt dich in die Knie
Und du fließt von dem Schelchten und vergisst
Am Schlechten haftet das Gute; also lass es zu

Keine Lüge bringts, keine List
Deinem Herz ists gewiss; also hör zu
Dieser Hass ist nicht seiner
Es ist deiner
Er gillt dir Selbst, mangels Liebe
Denn wer nicht liebt; der hasst
Lieb dich selbst und verlier den Hass
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 781
BeitragBeitrag #2 vom 15.03.2022, 11:22  Titel:   

Zentrieren
Ich würde diesen Text mit der Überschrift:


DES HERZENS SCHLIESSMUSKEL

versehen
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
PastParticiple

Anmeldedatum: 14.03.2022
Beiträge: 19
BeitragBeitrag #3 vom 15.03.2022, 15:21  Titel:   

Zentrieren
Ja aber dann würde der Anfang kein Sinn machen :/
Und ich mag das Wort schließmuskel nicht haha
Trotzdem dankö
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 533
BeitragBeitrag #4 vom 16.03.2022, 13:39  Titel:   

Zentrieren
Mir ist schlecht.. dachte ich hab den Dachschaden, aber hier wird so was von Blödsinn verzapft, da wünscht man sich dr. Qhargel zurück..

Sogar Schlagerlieder machen mehr her..

Satt und zufrieden Shocked

DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 781
BeitragBeitrag #5 vom 17.03.2022, 16:37  Titel:   

Zentrieren
darknessfalls meint dazu:
hier wird so was von Blödsinn verzapft, da wünscht man sich dr. Qhargel zurück..


Das erinnert mich an das Buch von Onore de Ballsack:

DAS SCHAGRIN LEDER (oder DIE TÖTLICHEN WÜNSCHE) hab das buch schon als Bub gelesen, weil Meine Mutti Literaturkritikerin war und halt diese Werke in unserem kleinen Wandschrank hatte hatte
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 533
BeitragBeitrag #6 vom 17.03.2022, 19:15  Titel:   

Zentrieren
Naja tödlicher Wunsch hin oder her..aber da wars nur 1er..

Da braucht man kein Literaturkritiker sein um zu erkennen, das ein
Roter Faden der idiotengedichte umgeht..

Liebe, Hass und Krieg, ein paar Tränen um die holde, also wenn das reicht könnten Vorschulkinder auch ein paar Gedichte hier reinstellen..

Aber was weiss ich schon über Kunst(dünger)

DF

PS.: echt jetzt Balzac..?! Ne besser Dostojewski in jedem Bereich, das check ich grad noch;)

Verlorene Illusionen war verlorene Zeit, aber es gibt Schlimmeres!

Griaz
DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Ralfelinchen

Anmeldedatum: 01.11.2017
Beiträge: 781
BeitragBeitrag #7 vom 17.03.2022, 21:02  Titel:   

Zentrieren
darknessfalls meint dazu:
Naja tödlicher Wunsch hin oder her..aber da wars nur 1er..

Da braucht man kein Literaturkritiker sein um zu erkennen, das ein
Roter Faden der idiotengedichte umgeht..



Servus da muss ich dir natürlich Recht geben aber das ist etwas das sich durch die wenigen verbleibenden Literatur – Foren konsequent durchschleicht. Es gibt weniger als ein Dutzend lesenswerte Hobby – Texter und die sind ohnehin auf allen diesen Plattformen. Aber ich kann dir eines sagen: dieses forum hier von unserem Jürgen hat die meisten Leser zu den Beiträgen. Es ist unwahrscheinlich. Ich Schau kaum mehr irgendwo rein habe keine Zeit mehr weil ich an so vielen Projekten arbeite.

Viele liebe Grüße!
ralfchen
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Dunkle Gedichte Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos