Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
25.04.2019, 16:37

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Projekt Erinnerung
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Kleine Worte
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 689
BeitragBeitrag #1 vom 08.12.2018, 03:49  Titel: Projekt Erinnerung  

Zentrieren
Ich sehe Menschen Ihre Träume verwirklichen
und wundersame Projekte umsetzen
ich sehe die Ergebnisse,
Werke von Herz und Verstand
ich sehe,
wie der Geist durch diese Menschen weht.

Ich frage mich,
was ist mein Traum,
habe ich ihn vergessen,
was ist mein Herzensprojekt
ich musste es als Kind
doch noch gewusst haben.

Das Unwissen
macht mich traurig.
Ich will mich
an mich erinnern.

_________________
unpersönlicher Geist - ganz persönlichen Dank.
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
Namazu

Anmeldedatum: 05.04.2007
Beiträge: 115
BeitragBeitrag #2 vom 08.12.2018, 19:57  Titel:   

Zentrieren
Schöne Idee

Die Welt mit Kinderaugen
Sehen, die Geschichte eines
Jeden Grashalms erforschen,
Auf den höchsten Baum klettern,
Wilde Tiere zähmen.
Die Welt ist voller Wunder,
Lass sie auf dich wirken
Du wirst dich erinnern.
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 287
BeitragBeitrag #3 vom 26.01.2019, 10:01  Titel:   

Zentrieren
tzz, Blumen hast Du noch vergessen..

Wen juckt was Du willst alte Witzkanone..
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 689
BeitragBeitrag #4 vom 26.01.2019, 17:55  Titel:   

Zentrieren
Ich bin ein paar Blumenjahre jünger als Du.
Darauf wette ich meinen Schuh.
Also den mit der losen Sohl'.
Und als Zugabe gibt's Blumenkohl.
Gegarrt, Du Suder-Automat.

_________________
unpersönlicher Geist - ganz persönlichen Dank.
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 689
BeitragBeitrag #5 vom 15.03.2019, 12:59  Titel: 3 Monate  

Zentrieren
3 Monate

Drei Monate solo
er innert mich Prolo
an Malen und Zeichen
an Farben und Weichen.

Dinosaurierrealisationen
die an meinem Kraftplatz wohnen
Partyprojektionen als Maskerade
meiner Einsamkeit im Gestade
der Zeit.

Es ist weit
das Ziel vor Augen
und die Taten
die für Gewohnheiten sprechen.
Und laisser-faire meiner Zechen.

Doch am Horizont steht schon
die umgesetzte Intonation
meiner Herzensmelodie
und am Rande der Nacht
singt leise und immer wärmer
der Totenkopfschwärmer.

_________________
unpersönlicher Geist - ganz persönlichen Dank.
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Kleine Worte Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos