Gedichteforum für deutschsprachige Lyrik und Gedichte
LoginLogin  RegistrierenRegistrieren  FAQFAQ  MitgliederlisteMitgliederliste  BenutzergruppenBenutzergruppen  Gedichte-Forum ÜbersichtForenübersicht
05.06.2020, 09:23

Profil Profil
 Einstellungen
 Private Nachrichten
Suchen Suche
 Beitrag, Thema, Autor
 Eigene Beiträge
 Seit letztem Besuch
 Unbeantwortete Beiträge
Suchen Letzte Themen
 Letzte Themen
 Beiträge von heute
 Beiträge seit gestern
 Beiträge letzter Woche
 Zufallsthema
Wie ich meine Lunge pflege
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen
Gedichteforum -> Natur
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 744
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #1 vom 29.03.2020, 13:17  Titel: Wie ich meine Lunge pflege  

Zentrieren
Wie ich meine Lunge pflege

Wie ich meine Lunge pflege,
jetzt in der Corona-Zeit,
wenn ich meine Arme hebe,
mache ich die Lunge weit.

Dass ich mich nur ja nicht lege,
von dem Virus infiziert,
mich an frischer Luft bewege,
was der Lunge helfen wird.

Fenster öffnen, Wasser trinken
zur Verdünnung des Sekrets,
keinen Hustenstiller trinken,
husten, husten und dann geht’s.

Stündlich in die Halme pusten,
macht die Lungenflügel flott,
hoch die Arme, husten, husten,
hilf dir selbst, dann hilft dir Gott.

So verjage ich Corona
aus dem Körper, aus dem Land,
und erlebe noch den Sommer.
Seht, ich leiste Widerstand.

© Brigitte
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Nestor Carigno

Anmeldedatum: 03.10.2009
Beiträge: 782
BeitragBeitrag #2 vom 29.03.2020, 15:34  Titel:   

Zentrieren
Spitze, Brigitte,
ich hab von anfang an geahnt,
dass Du eine Revoluzzerin bist.

Meine (Topf-) Pflanzen haben
sich auch noch nie so gut umsorgt gefühlt,
wie jetzt.

Ein Blatt wäscht das andere,
sozusagen.

Tapfere Grüße aus dem Tiroler Widerstand,
Nestor
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 337
BeitragBeitrag #3 vom 07.04.2020, 09:21  Titel:   

Zentrieren
haha, und ich rauche chesterfield rot.. is zwar nicht so heilsam aber verkürzt die Zeit bis zum Tod extrem.. komm ihm mit meinen Asthma auch auf halben Weg entgegen..

Fugging Shit irgendwie häng ich auch am Leben aber dieses NEW-AGE Healthy Ding war nie meins.

..aber fast alle wollen ewig leben wies scheint..

Plegt keiner mehr seine Laster, was fürn Bullshit.


Gruß
DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Brigitte

Anmeldedatum: 25.04.2017
Beiträge: 744
Wohnort: Kaernten
BeitragBeitrag #4 vom 07.04.2020, 21:34  Titel:   

Zentrieren
An Nestor,

vielen Dank für Deinen Kommentar. Gratuliere Dir fürs Blumenpflegen in der Quarantäne.

Alles Gute noch,
Brigitte


An Darknessfalls,

Raucher sollen bei Corona zur besonders gefährdeten Gruppe gehören, da es sich ja um die Lunge handelt, die von Corona angegriffen wird in erster Linie. Und dann Asthma auch noch, nicht so gut, glaube ich. Keine guten Voraussetzungen, Corona abzuwehren. Jetzt hilft nur noch, mit Alkohol zu desinfizieren. javascript:emoticon('Zwinker')

Alles Gute Dir und bleibe gesund,
liebe Grüße,
Brigitte
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
darknessfalls

Anmeldedatum: 21.01.2009
Beiträge: 337
BeitragBeitrag #5 vom 08.04.2020, 06:09  Titel:   

Zentrieren
hy,

jo dank liebe Brigitte, huste mir schön das Lied vom Tod so hin und wieder vor..
Ach ich glaub wenns jetz Zeit fürn Abgang wird solls wohl so sein..
obwohl dieses MÖCHTEGERN-MEDien-Weltuntergangs-Szenario schon ein wenig Reiz in meinen Neuronen bewirkt..
.. amüsant wie sich alle vor dem Unausweichlichen Gevatter Tod anscheißen, ihre Kinder anbrüllen, Frauen ihre Männer piesacken und natürlich umgekehrt auch..Ach Familie was fürn Witz, Kinder was für ne Plage, HAHA(dieser Absatz könnte etwas Sarkasmus enthalten..)
Futter und Klopapier usw.. horten ohne auch nur nen F?ck an den nexten denken.. jaja jeder ist sich selbst der nexte, DarwinSHIT, survival of the Panicst.. ABsurde Menschheit man siehts so richtig jetz.. kack Species


POUR out a little Liquor!!

Ja trinken tu ich eh seit Jahren regelmäßig mehr als genug, zwar nur Bier hauptsächlich.. jetz wirds wohl Zeit für Cognac..


Ja bleibt dran, macht das beste aus diesem Vorhof zur Hölle..

R.I.P
DF
Benutzer-Profile anzeigen Offline Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gedichteforum -> Natur Seite 1 von 1
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


© 2018 Gedichteforum.at | Impressum | Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt.
Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK

Aquaristik-Zentrum Innsbruck | Aquarium-Kosmos